Wimsener Höhle und Münster Zwiefalten

Die Wimsener Höhle ist eine der Hauptattraktionen der Schwäbische Alb bei Zwiefalten, die auch als Friedrichshöhle bekannte Höhle ist, die einzige „aktive“ Wasserhöhle Deutschlands. Die mit einer Länge von über 730 m erforschte Unterwasserhöhle kann 70 m mit einem Boot befahren werden. Die Fährmänner und Höhlenführer erzählen uns Geschichten über die Entstehung und Geologie der Wimsener Höhle. Nach der Höhen Erkundung werden wir gemeinsam Mittagessen. Gut gestärkt machen wir einen kleinen Spaziergang nach Zwiefalten Dauer ca. 1 Stunde - man kann auch mit den Auto nach Zwiefalten fahren - und besichtigen das dortige Münster auch „Unsere Lieben Frau“ genannt mit seinen herrlichen Deckenfresken, Stuckarbeiten und Wandvertäfelung.