Singlereisen Silvester Lochmühle

Single reisen Silvester Lochmühle. Wir erleben Silvester dieses Jahr in einer großen Scheune. Mit DJ, Tanzen und Feiern, bis die Scheune wackelt. Das ist aber noch lange nicht alles, denn bei unserem Scheunenfest gibt es außerdem noch jede Menge Gaudi: Bullenreiten, Wettmelken, die Kraftprobe „Hau den Gockel vom Sockel“, Hufeisenwerfen und Wettnageln. Natürlich kommt auch das Kulinarische nicht zu kurz: Zum Silvesterbuffet werden unterschiedliche kalte Vorspeisen, Salatbuffet, gegrilltes Spanferkel und verschiedene Fleischsorten, Geflügel, Fisch und Vegetarisches gereicht. Der Nachtisch zergeht auf der Zunge: heiße Zwetschgen mit Walnusseis und Sahne. Während wir das Essen verdauen steigt die Stimmung. Der Zeiger bewegt sich langsam in Richtung Mitternacht. Wenn es soweit ist erleben wir ein Feuerwerk, versammeln uns ums Lagerfeuer und stoßen mit Glühmost oder einem Sekt auf das grandiose Jahr an. Nachdem wir die Nacht ausreichend lang zum Tage gemacht haben legen wir uns ins urige Scheunenlager zum Schlafen. Selbstverständlich sind - auch wenn es Scheune heißt - moderne sanitäre Einrichtungen und Duschen vorhanden. Gemütlich gibt es am nächsten Morgen das Langschläferfrühstück bis 11.00 Uhr und im Anschluss machen wir die erste Fahrt des Jahres - nämlich nach Hause.Was ist mit dir ?