Neue Pinakothek: Warum in die Ferne schweifen...? Teil 3

....wenn das Wahre, Gute und Schöne direkt vor unserer Haustür liegt? Und wer kennt das nicht: Ach ja, das schau ich mir dann mal irgendwann an, läuft mir ja nicht weg. Den Worten folgen Taten: In diesem Teil unserer kleinen Aktionsreihe "Tourist in der eigenen Stadt" genießen wir heute die Neue Pinakothek und lassen unsere Augen genussvoll über die neueren Meister wandern. Danach kehren wir ebenso stilvoll ein! Weitere München-"Das kann ich mir ja immer noch mal anschauen"-Ziele sind übrigens in Planung!