Kaffeekantate und Kaffeeklatsch im Arabischen Coffee Baum Leipzig

Im Herzen der Leipziger Altstadt, wenige Meter vom Alten Rathaus entfernt, befindet sich das älteste Kaffeehaus Deutschlands. Seit 1711 wird hier der Sachsen liebstes Getränk, der Kaffee, ausgeschenkt. Das außergewöhnliche Hauszeichen gab dem Haus seinen Namen „ZUM ARABISCHEN COFFE BAUM“. In den historischen Gasträumen des Erdgeschosses sind die Plätze berühmter Stammgäste, z. B. Robert Schumanns, zu finden. In der ersten Etage macht ein Restaurant mit Gästeerinnerungen ehemals hier anzutreffender Prominenz bekannt. Die zweite Etage beherbergt das Café Français und das Wiener Café. Eine arabische Kaffeestube stimmt die Besucher auf den Museumsbesuch ein. Außerdem bekommen wir eine exklusiv Führung...