Theatergruppe Die Käuze in Karlsruhe

Hamlets Rache Der Geist des toten Königs spukt auf der Terrasse des Schlosses und sagt seinem Sohn, dass sein Bruder ihn vergiftet habe, um König zu werden und die Königin zu heiraten. Hamlet soll den Mord rächen und kommt durch eine Inszenierung des Mordes dem Täter tatsächlich auf die Spur. Jetzt geht die Rache und das Morden los, während der Staat immer mehr verfault. Ganz nach dem Ausspruch des Offiziers Marcellus: „Etwas ist faul im Staate Dänemark.“ Kein Theaterstück der Welt ist eine solche Herausforderung wie Hamlet. Es hat für jede Zeit und jeden Zeitgeist Interpretationsperspektiven und jede Deutung kennt eine Gegendarstellung. Ein Stück von unvergleichlicher Aktualität, umgesetzt und inszeniert von den Käuzen. In aller Vielfalt ist wieder Einfachheit – das Stück ist sowohl ein Spiel über Politik, Spionage und Liebe, als auch über Einsamkeit; es ist ein Thriller und Krimi.