Draisinenfahrt in der Südpfalz

Was ist eine Draisine? Eine Mischung aus Fahrrad und Eisenbahn. Erfunden hat sie der badische Forstmeister Freiherr von Drais 1817 zunächst als Laufrad, später wurden dann andere Antriebe dafür entwickelt. Vorne radeln zwei Personen, hinten sitzen zwei Mitfahrer. Eine Mords-Gaudi. Mach mit - sei dabei