Fackelwanderung Halle

Knackende Äste, das Rauschen der Bäume im Wind die Rufe von Nachtvögeln - bei Dunkelheit werden die Sinne geschärft und Stimmen und Geräusche nehmen in der Stille ungewohnte Formen an. Schon ein wenig gruselig, da durch die dunkle Nacht zu stolpern. Aber wir sind ja nicht allein...wir stolpern mit Laternen durch die Gegend und machen uns auf, erleuchten uns selbst den Weg zum gemütlichen Einkehrschwung. Das gibt wieder einen Mords - Spaß :-) Zwischendurch erwärmen wir unsere kalten Finger am Glühweinbecher.